Geplante Maintenance am 30.Nov 2016

Sehr geehrte Kunden,

wir Sie über den bevorstehenden Umzug unseres Webservers und damit verbundenen mehrstündigen Ausfall der Dienste vorab informieren. Der Server wird innerhalb Deutschlands physikalisch in ein neues Rechenzentrum verlagert.

Wir bitten Sie, sich den Termin unbedingt vorzumerken. Leider ist es aus organisatorischen Gründen nicht möglich, den festgelegten Termin zu verschieben, da der gesamte Ablauf detailliert geplant ist und alle Schritte so aufeinander abgestimmt sind, dass die Downtime so gering wie möglich ausfällt.

Der Umzug startet am Abend des 30. November 2016. Da es dabei zu einer Unterbrechung der Servererreichbarkeit kommen wird, führen wir den Umzug zwischen 18 Uhr und 10 Uhr durch.

Anschließend können unsere Kunden wieder wie gewohnt auf Ihre Webseiten zugreifen. Sie brauchen dafür selbst keine Anpassungen vorzunehmen: Alle Daten und Einstellungen sowie auch die IP-Adresse Ihres Servers bleiben von dem Umzug völlig unberührt.

Der Mailverkehr wird dadurch nicht beeinträchtigt. Sie können also auch während des Umzugs ohne Einschränkungen E-Mails abrufen, senden und empfangen.

Um höchste Sicherheit zu wahren, findet der Servertransport in einem luftgefederten LKW mit speziell für uns entwickelten Serverschränken statt. Selbstverständlich wird der gesamte Umzug von unseren professionellen Serveradministratoren fachmännisch betreut, die direkt vor Ort im Einsatz sein werden.

Mit freundlichen Grüßen
ihre Lammel & Partner GbR